hexentum, hexenschlule, hexe werden, weisse magie, lernen, fernkurs

Weiße Magie - Hellsehen -  Hexenwissen - Symbole - Krafttiere - Edelsteinwissen - magische Rezepturen - Visualisierung - Energievampire erkennen - Schutzzauber - Chaosmagie - Sigillen - positive Puppenmagie - Kerzenzauber - die Kraft der Engel

und vieles mehr...

 

hexenkurs hexenschule hexen-ausbildung

 
 

Als ich vor einigen Jahren anfing magisches Wissen zu unterrichten, war ich überrascht wie groß die Nachfrage nach einem fundierten Kurs dafür ist und das natürlich auch von Männern, die diesen Kurs ebenfalls belegen können.

Mittlerweile lernen TeilnehmerInnen aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Bosnien und Herzegowina, Frankreich, Dänemark, Polen, Finnland, Italien, Japan, Russland und der Schweiz im Kurs, die aus ganz unterschiedlichen spirituellen Richtungen und Altersstufen (von gerade 18 bis Mitte 70) kommen.


 

Nicht wenige lesen viele, gute Bücher, trauen sich ohne persönliche Anleitung und Unterstützung aber nicht so richtig an die Praxis heran. Als Autorin bekam ich viele Fragen in der Hinsicht zugesendet, die mich dazu brachten die Kurse zu entwerfen, damit man sein Wissen systematisch und im persönlichen Kontakt erweitern kann.

Manchmal ist es die Angst vor Fehlern, manch´ einer möchte einfach noch einmal nachfragen können, ein Thema diskutieren oder etwas besprechen, das ihm gerade auf der Seele brennt. Für all das ist Platz im Kurs. Das Script ist die Basis, aber oft geht der Kurs für jeden Teilnehmer seinen eigenen Weg und so soll es ja auch sein.

Ich habe ganz bewusst nicht den Namen "Hexenschule" dafür gewählt, denn mit der Schule verbinden die wenigsten von uns die Erfahrung, in die eigenen Kräfte hinein zu wachsen. Zudem komme ich mir albern vor erwachsene Menschen zu "Schülern" zu machen. Wir packen es einfach zusammen an, immer der eigenen Kraft entgegen!


 

Der Hexen- und Weiße Magiekurs beläuft sich auf 24 € pro Lektion, bei 13 Lektionen insgesamt, als Email an Sie versendet. Sie können sich den Kurs auch per Brief zusenden lassen, die Gebühr dafür beträgt 2 € in Deutschland und 4 € ins europäische Ausland (wer mehrere Lektionen auf einmal nimmt, bezahlt natürlich nur einmal Portokosten).

Die zeitliche Einteilung ist wie bei allen Kursen absolut frei und die einzelnen Abschnitte können gebündelt oder einzeln bezahlt werden. Sollte der Kurs nicht gefallen, ist es jederzeit möglich aufzuhören, es ergeben sich keinerlei Verpflichtungen. Sie müssen es auch nicht begründen oder sich rechtfertigen, es ist Ihr Kurs und Sie entscheiden wie, wann und ob sie weiterlernen möchten. Der Umfang des gesamten Kurses beläuft sich auf 197 Seiten.

Zu den Lektionen beinhaltet der große Kurs 3 Korrespondenzen per Email oder Brief zu Ihren Fragen pro Lektion. Dies musste aus organisatorischen Gründen so genau geregelt werden, damit es für alle gleich ist. Ob und inwieweit man sie wahrnehmen möchte, kann man frei für sich entscheiden. Bei allen Kursen gilt: sie sind eine Möglichkeit zu lernen, niemand wird zu etwas gedrängt, müsste sich rechtfertigen oder einen straffen Zeitplan einhalten.

Um zum Hexenkurs zugelassen zu werden ist die Beantwortung eines Fragebogens erforderlich, damit ich die TeilnehmerInnen zuvor etwas besser kennen lernen kann.

Senden Sie mir dazu einfach eine Email an claire@hexe-claire.de und ich sende Ihnen den Fragenbogen zusammen mit der ausführlichen Übersicht der Kursthemen zu.
 


 

"Deine Lektionen sind schön aufgebaut, macht Spaß damit zu arbeiten und irgendwie bleiben keine Fragen offen. Es ist schön zu sehen, dass ich das, was ich die ganze Zeit schon mache "richtig" mache, solange es vom Gefühl her stimmig ist. Danke für diese tolle Bestätigung.

Ich habe das Gefühl, nun endlich in meiner Welt angekommen zu sein, das ist einfach wunderbar! Danke für deine unkomplizierte Art Wissen zu vermitteln, einfach nur schön :-)" - Feedback einer Teilnehmerin

 ► FAQ und weitere Infos zu den Kursen